facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

 

Bildschirmfoto 2016-01-26 um 18.05.07

Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen, wo man geht und steht – aber mir tun alle Menschen leid, die nicht hier leben können! – Anneliese Bödecker

 

Bildschirmfoto-2014-05-11-um-20.42.01

I don’t believe there is anything in the whole earth that you can’t learn in Berlin except the German language. Mark Twain

eleganz

Toleranz. Akzeptanz. Eleganz. Berlin.

 

groenemeyer

„Berlin – Ich fühle mich hier ein bißchen wie in Südfrankreich. Ich habe immer das Gefühl, ich müßte gleich an den Strand gehen.“
- Herbert Grönemeyer

 

sila

„Wir sind nicht die Hauptstadt, wir sind die Stadt überhaupt.“

1 Comment

  1. Nido sagt:

    Zu den Zierden Deutschlands gehören seine Städte. Unter ihnen ist Berlin weder die älteste noch die schönste. Unerreicht aber ist seine Lebendigkeit.

    Richard von Weizsäcker (*1920), dt. Politiker (CDU), 1984-94 Bundespräsident

    Farbig, kraftvoll im Ausdruck und immer genau beobachtend, so kennen wir die Berliner. Zum Beispiel den 14- oder 15jährigen an der Haltestelle, der freundlich eine offensichtlich schwangere junge Frau, die auf den Bus wartet, fragt: „Na, Frollein, ooch schon verlobt?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.